Zahnriemenwechsel

Klassisches Verschleißteil

Ein beschädigter, kaputter oder gerissener Zahnriemen führt bei modernen Fahrzeugen zu erheblichen Motorschäden. Je länger ein Motor unrund läuft, desto drastischer kann der Schaden werden. Alter, Verschleiß und Temperaturschwankungen wirken sich negativ auf die Haltbarkeit eines Zahnriemens aus.

Wir raten Ihnen den Zahnriemen ca. alle 30 tkm auf Verschleiß zu überprüfen. In der Regel liegen die Wechselintervalle zwischen 60-120 tkm, jedoch gilt es den Herstellerangaben Folge zu leisten.

Card Image

Online-Termin

Vereinbaren Sie Ihren Termin bequem online

Jetzt online buchen
Card Image

Anfahrt

Ihr weg zu uns mit Google Maps

Zu Part And More
Card Image

Leih-/Ersatzfahrzeug

Informationen zu Mietwagen und Leihfahrzeuge

Fahrzeug buchen

Service Details

  • Austausch von Zahnriemen und Wasserpumpe
  • Austausch Spann- und Umlenkrollen
  • Einstellung nach Herstellervorgabe
  • Prüfung Steuerzeiten

Hauptuntersuchung (HU/AU)

Wir bieten donnerstags die HU direkt bei uns im Haus an. HU/AU sowie weitere periodische Untersuchungen führen wir mit Partner einer amtlich anerkannte Prüforganisation durch.